Ich esse immer das selbe und ich nehme trotzdem zu!

healthy eating 2

Wie viele Menschen kennen Sie - vielleicht sind Sie selbst unter ihnen - die sagen: "Ich esse auf die gleiche Art wie vor Jahren, aber ich nehme trotzdem zu!"?
Ist das wahr?

JA!

Es stimmt, dass im Laufe der Jahre unsere Essgewohnheiten nicht ändern können: daher essen wir gleich oder ähnlich, die gleiche Menge, wir Übertreiben nicht bei den Hauptspeisen, bei Nachspeisen oder Süßem ... aber wir immer noch an Gewicht zunehmen. Warum? Im Laufe der Jahre, vor allem nach dem 30. Lebensjahr, beginnt unsere Muskelmasse zu sinken. Wenn wir nicht aktiv sind, ist dieser Prozess schneller, als wenn wir mit einer Sportart zu tun haben. In enger Verbindung damit unser Stoffwechsel, der sich langsam verlangsamt.


Und die Lösung?

Training im Fitnesstudio, genauer gesagt Krafttraining.
Krafttraining wirkt sich positiv auf unser Stoffwechselsystem aus. Damit erhöhen wir die Muskelmasse. Und die Muskeln verbrauchen mehr Energie, also ist der Verbrauch unseres Körpers größer. Zum Vergleich Kilogramm „untrainierter“ Skelettmuskel in unserem Körper verbraucht etwa 12 Kalorien pro Tag, während Kilogramm „trainierter“ Muskel cca. 50% mehr verbraucht, etwa 18 Kalorien pro Tag! Dies bedeutet auch einen um 50% höheren Grundumsatz.

Krafttraining steigert einerseits den Energieverbrauch während dem Training und auch später in der Ruhephase (wenn Muskelerholung stattfindet). Die positive Wirkung vom Krafttraining, die den Stoffwechsel beeinflusst, ist in der ersten Stunde am größtem. Die positiven Auswirkungen im Hinblick auf den erhöhten Kalorienverbrauch, können sogar bis zu 3 Tage nach dem Training dauern.

Möchten Sie mehr wissen, vor allem welche Art von Training für Sie richtig ist? Nehmen Sie kontakt mit uns auf 0676 5537285 oder kommen Sie auf einen Kaffee vorbei, wir erklären Ihnen gerne mehr.

Freunde & Partner

  • summarum
  • bjuti
  • Panda Parken
  • uitz
  • woche
  • sparkasse
  • hufnagl
  • wiet
  • jupiii
  • marionnaud
  • kleine zeitung